neuer Geschäftsführer für KUK Wijdeven

René van den Heuvel (49) ist seit dem 1. Januar 2019 der neue Geschäftsführer von KUK Wijdeven. Er folgt auf Berto Odink, der diese Funktion in den vergangenen zwei Jahren auf Interimsbasis innehatte.

René begann seine Karriere bei KUK Wijdeven im Jahr 1997, hat in den letzten Jahren mehrere Positionen bekleidet und war zuletzt Sales Director.

Neben dem Standort in Oirschot (Verkauf/Entwicklung/Prototypbau) hat KUK Wijdeven noch eine Niederlassung in Ter Apel (Produktion/Logistik), wobei das Tagesgeschäft dort in den Händen von Ronald Sjabbens – Operations Manager – liegt.

Nach der Übernahme durch KUK Anfang dieses Jahres wurde ein neuer strategischer Kurs eingeschlagen, bei dem der Schwerpunkt auf der hausinternen automatisierten Produktion liegt. René wird diese Strategie in den kommenden Jahren weiter vertiefen. Die ersten Wickelroboter wurden bereits in Ter Apel aufgestellt.

Wir wünschen René van den Heuvel ganz viel Erfolg in seiner neuen Funktion und sind davon überzeugt, dass KUK Wijdeven bei ihm in guten Händen ist.

Berto Odink wird Wijdeven als Berater verbunden bleiben.