Umspritzen


Insert Molding

Insert Molding ist für KUK das Umspritzen von Einlegeteilen. Typischerweise sind dies:

  • Kontakt −> Spulenkörper
  • Spulen −> Produkt mit definierter Schnittstelle

 

Mögliche Prozesskette

  • Umspritzen von Kontakten
  • Spulenkörper wird bewickelt und Wicklung wird kontaktiert
  • Spule wird umspritzt
  • Prüfung (z.B über Steckverbinder) und Bezeichnung (Rückverfolgbarkeit) des fertigen Produkts

 

Know-how

  • Entwicklung und Engineering von Einlegeteilen und Spulen, die sich für die Umspritzung eignen
  • Engineering der Spritzwerkzeuge
  • Definition der Materialien und Prozesse 

 

Einsatzgebiete

  • Automotive (Spulen mit Norm- Steckverbinder)
  • Textilindustrie (Elektromagnete)
  • Verpackung, Umlaufverpackung